DGAP-Adhoc: United Labels AG erwirbt die restlichen Anteile an der Elfen Service GmbH

Datum: 2018-01-12 11:22:07 CET | Unternehmen: United Labels AG (DE0005489561)

DGAP-Ad-hoc: United Labels AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
United Labels AG erwirbt die restlichen Anteile an der Elfen Service GmbH

12.01.2018 / 11:22 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


United Labels AG erwirbt die restlichen Anteile an der Elfen Service GmbH

Münster, 12.01.2018. Die United Labels AG (ISIN: DE 0005489561, WKN: 548956) übernimmt zum 01.04.2018 die restlichen Anteile an der Tochtergesellschaft Elfen Service GmbH.
Die ausstehenden 20% der Gesellschaftsanteile werden zum Nennwert erworben. Die Gesellschaft wird mit dem Erwerb rückwirkend ab dem 1.1.2017 voll gewinnberechtigt.
Der Anteilskauf steht unter üblichen aufschiebenden Bedingungen.

Die Elfen Service GmbH betreibt in der United Labels Gruppe das E-Commerce Geschäft mit Endverbrauchern. Gerade im abgelaufenen Weihnachtsgeschäft konnten hier hohe Umsatzzuwächse realisiert werden. Auch zukünftig soll dieser Bereich mit den Produkten der United Labels AG weiter ausgebaut werden.

Weitere Informationen:
United Labels AG - Investor Relations -
Gildenstraße 6, 48157 Münster, Tel.: +49 (0) 251-3221-0, Fax: +49 (0) 251-3221-960
investorrelations@unitedlabels.com


12.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: United Labels AG
Gildenstr. 6
48157 Münster
Deutschland
Telefon: +49 (0)25 132 21-0
Fax: +49 (0)25 132 21-999
E-Mail: investorrelations@unitedlabels.com
Internet: www.unitedlabels.com
ISIN: DE0005489561
WKN: 548956
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

645011  12.01.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=645011&application_name=news&site_id=byteworx_ssh

DGAP-Adhoc: United Labels AG erwirbt die restlichen Anteile an der Elfen Service GmbH Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
PNE Wind AG
  • five-stars Sterne
Ergebnisturbo 2016

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

AutoBank AG
  • five-stars Sterne
Neues Kapital zu 1,50 € / Aktie

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

VW Marktmanipulation: Der Faktencheck
  • Sterne
Zurück ins Jahr 2008, Analyse der Presse-Mitteilung vom 28. Oktober

Aktienfinanzierung im Nachteil
  • no-star Sterne
Kleinanlegerschutzgesetz setzt anderen Fokus

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?

Value versus Techno
  • no-star Sterne
Ein Standpunkt über die IPOs von Zalando und Rocket Internet

Regulierung welcome?
  • Sterne
Wieviel Regulierung können wir uns leisten?

Pre-Placement und Bezugsrechtsemission
  • Sterne
Aktionärsinteressen im Fokus?