DGAP-News: Drillisch AG: Aus Drillisch wird '1&1 Drillisch'

  • 1 Sterne
Datum:
2018-01-12 12:20:47 CET | Unternehmen: Drillisch AG (DE0005545503)

DGAP-News: Drillisch AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Sonstiges
Drillisch AG: Aus Drillisch wird '1&1 Drillisch'

12.01.2018 / 12:20
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Aus Drillisch wird "1&1 Drillisch"

Maintal, 12. Januar 2018. Die Drillisch AG heißt künftig "1&1 Drillisch AG". Das haben die Aktionäre des Unternehmens heute auf der außerordentlichen Hauptversammlung fast einstimmig beschlossen. Der Antrag von Vorstand und Aufsichtsrat der Drillisch AG, die Satzung entsprechend zu ändern, wurde mit einer Mehrheit von 99,99% angenommen.

Ralph Dommermuth, CEO der neuen 1&1 Drillisch AG: "In den vergangenen Monaten haben wir die 1&1 Telecommunication SE mit Drillisch zusammengeführt und so einen leistungsfähigen Telekommunikations-Komplettanbieter geformt. Mit dem kombinierten Brand unserer Dachgesellschaft wollen wir künftig nach innen und außen dokumentieren, dass beide Unternehmen eine Einheit sind. Die Produktmarken unserer Gesellschaft sind von der Umbenennung nicht betroffen und agieren weiterhin unter ihren bisherigen Namen."

Das Börsensymbol DRI und die WKN 554550 ändern sich nicht.

Weitere Informationen zu den Beschlüssen der außerordentlichen Hauptversammlung finden Sie unter https://www.drillisch.de/investor-relations/aoHV2018.

 

1&1 Drillisch AG
Die 1&1 Drillisch AG ist einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Der Konzern bietet ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich leitungsgebundener sowie mobiler Sprach- und Datendienste. Im Premiumsegment konzentriert sich das Unternehmen dabei auf seine Marke 1&1. Darüber hinaus zählen weitere Marken zum Portfolio der 1&1 Drillisch AG, darunter smartmobil.de, simply, sim.de, McSIM, helloMobil, winSIM und discoTEL. 1&1 Drillisch ist an der Wertpapierbörse in Frankfurt notiert; Mehrheitsaktionär ist die United Internet AG.

Kontakt:
Presse:
Andreas Maurer
Telefon: 06181 / 412-143
E-Mail: presse@drillisch.de



12.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Drillisch AG
Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
63477 Maintal
Deutschland
Telefon: +49 (0)6181 412 218
Fax: +49 (0)6181 412 183
E-Mail: ir@drillisch.de
Internet: www.drillisch.de
ISIN: DE0005545503
WKN: 554550
Indizes: TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

644559  12.01.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=644559&application_name=news&site_id=byteworx_ssh

DGAP-News: Drillisch AG: Aus Drillisch wird '1&1 Drillisch' Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
PNE Wind AG
  • five-stars Sterne
Ergebnisturbo 2016

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

AutoBank AG
  • five-stars Sterne
Neues Kapital zu 1,50 € / Aktie

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

VW Marktmanipulation: Der Faktencheck
  • Sterne
Zurück ins Jahr 2008, Analyse der Presse-Mitteilung vom 28. Oktober

Aktienfinanzierung im Nachteil
  • no-star Sterne
Kleinanlegerschutzgesetz setzt anderen Fokus

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?

Value versus Techno
  • no-star Sterne
Ein Standpunkt über die IPOs von Zalando und Rocket Internet

Regulierung welcome?
  • Sterne
Wieviel Regulierung können wir uns leisten?

Pre-Placement und Bezugsrechtsemission
  • Sterne
Aktionärsinteressen im Fokus?