PTA-News: Dr. Hönle AG: Betriebsergebnis springt um 168 % auf 15,0 Mio. Eur

  • 5 Sterne
Datum:
2018-05-18 07:30:00 CEST | Unternehmen: Dr. Hönle AG (DE0005157101)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Gräfelfing/München (pta006/18.05.2018/07:30) - Die Umsatzerlöse der Hönle Gruppe stiegen in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2017/2018 um 28,5 % auf 60.671 TEur. Das Betriebsergebnis sprang aufgrund des hohen Anteils an Klebstoffumsätzen um 167,6 % auf 15.047 TEur. Die Umsätze im Segment Klebstoffe konnten im ersten Halbjahr annähernd verdoppelt werden. Insbesondere Aufträge aus der Elektronikindustrie im Bereich Smartphones führten zu dieser positiven Geschäftsentwicklung. Das Vorsteuerergebnis kletterte um 172,2 % auf 14.919 TEur und das Konzernergebnis um 181,9 % auf 10.765 TEur. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 1,96 Eur (Vj. 0,70 Eur).

Die Ertragsquoten entwickelten sich im Einzelnen wie folgt: Die EBIT-Marge sprang von 11,8 % im Vorjahr auf 24,5 % im Berichtsjahr und die Nettoumsatzrendite von 8,1 % auf 17,7 %.

Ausblick
Im Segment Geräte & Anlagen liegt der Auftragsbestand deutlich über dem Niveau des Vorjahres. Dies ist unter anderem auf eine starke Nachfrage aus der Druckindustrie, insbesondere für LED-Trocknungssysteme, zurückzuführen. Daher werden im Segment Geräte & Anlagen im weiteren Geschäftsverlauf steigende Umsatz- und Ergebnisbeiträge erwartet.

Auch das Segment Glas & Strahler wird sich voraussichtlich positiv entwickeln. Ein hoher Auftragsbestand sowie laufende Kundenprojekte werden hierzu betragen. Darüber hinaus werden stabile Fertigungsprozesse und eine höhere Auslastung des neuen Resize-Zentrums bei der Raesch Quarz (Germany) GmbH zu steigenden Umsätzen und Ergebnissen in diesem Segment führen.

Nach einem sehr guten Start des Segments Klebstoffe geht der Vorstand auch im zweiten Halbjahr von einer erfreulichen Geschäftsentwicklung aus. Insbesondere Aufträge aus den Bereichen Electronics sowie Automotive werden zu dieser Entwicklung beitragen.

Nach einem Umsatz von 101,9 Mio. Eur und einem Betriebsergebnis von 15,2 Mio. Eur im letzten Geschäftsjahr strebt der Vorstand für die Hönle Gruppe im Geschäftsjahr 2017/2018 jetzt einen Umsatz von 115 bis 125 Mio. Eur und ein Betriebsergebnis am oberen Rand des bisher kommunizierten Zielbereiches von 22 bis 26 Mio. Eur an.

Der vollständige Halbjahresbericht ist abrufbar unter: https://www.hoenle.de/investoren/finanzinformation

Über Hönle
Die Dr. Hönle AG ist ein börsennotiertes Technologieunternehmen mit Sitz in Gräfelfing bei München. Die Hönle Gruppe entwickelt mit ihren etwa 600 Mitarbeitern innovative Lösungen für unterschiedlichste industrielle Fertigungsprozesse. Die Geräte werden in der Farb- und Lacktrocknung, in der Kleb- und Kunststoffhärtung sowie in der Oberflächenentkeimung und der Sonnenlichtsimulation eingesetzt. Weiterer Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist die Entwicklung und der Vertrieb industrieller Klebstoffe und Vergussmassen. Darüber hinaus produziert die Unternehmensgruppe UV-Strahler unter anderem für die Wasserentkeimung und stellt Rohre und Halbfabrikate aus Quarzglas her, welche in unterschiedlichen Industriezweigen zum Einsatz kommen. Die Hönle Gruppe ist in 28 Ländern mit eigenen Gesellschaften oder Partnerunternehmen vertreten.

(Ende)

Aussender: Dr. Hönle AG
Adresse: Lochhamer Schlag 1, 82166 Gräfelfing/München
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Peter Weinert
Tel.: +49 89 85608-173
E-Mail: peter.weinert@hoenle.de
Website: www.hoenle.de

ISIN(s): DE0005157101 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hannover; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180518006 ]


PTA-News: Dr. Hönle AG: Betriebsergebnis springt um 168 % auf 15,0 Mio. Eur Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?