PTA-News: JJ Entertainment SE: Börsengang der Beteiligung an der GMS Digital Communications S.M.P.C. in Vorbereitung

  • 3 Sterne
Datum:
2019-10-07 10:44:00 UTC | Unternehmen: JJ Entertainment SE (DE000A2G8258)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

München (pta020/07.10.2019/12:44) - - Börsengang der Beteiligung an der GMS Digital Communications S.M.P.C. in Vorbereitung
- Aufdeckung stiller Reserven in Höhe von bis zu 450.000 Euro
- Weitere Beteiligungen in Prüfung

München, den 07. Oktober 2019 - Die JJ Entertainment SE (ISIN DE000A2G8258 / WKN A2G825), deren Aktien seit dem 22. Juli 2019 im Segment "direct market" der Wiener Börse gehandelt werden, gibt hiermit den Start der Vorbereitungen für den Börsengang der GMS Digital Communications S.M.P.C. (GMS) bekannt. Die JJ Entertainment SE hält zehn Prozent am Stammkapital der GMS Digital Communications S.M.P.C. Der Börsengang soll in einem ersten Schritt im Freiverkehr eines angesehenen europäischen Börsenplatzes erfolgen. Erste Gespräche hierzu fanden bereits statt.

In Rahmen der Vorbereitungen des Börsengangs wurden zwei voneinander unabhängige Unternehmensbewertungen in Auftrag gegeben, die bezüglich des Beteiligungswertes stille Reserven in Höhe von bis zu 450.000 Euro aufdecken.

Die GMS Digital Communications S.M.P.C. mit Sitz in Thessaloniki, Griechenland, gehört zur Telekommunikations-Branche und bietet Dienstleistungen in den Bereichen IT, Web sowie Consumer Services im weitesten Sinne an.

Hauptaktivität der GMS ist das Versenden von SMS-Nachrichten an Kunden von Großunternehmen aus dem Bereich Konsum und Finanzdienstleistungen. GMS leitet über 1 Million SMS pro Monat durch sein Portal und betreut bislang etwa 700 Kunden. Sehr große Kampagnen beinhalten eine Größenordnung von über 150.000 SMS, die durchschnittliche Adresszahl einer mittleren Aussendung umfasst ca. 20.000 SMS. Die meisten Kampagnen wiederholen sich monatlich, zu den Kunden gehören Aegean Air, Stoiximan, Bodyshop, Dixons South East Europe, ERGO Hellas Insurance Co. und andere.

Adrian Fuhrmeister, geschäftsführender Direktor der JJ Entertainment SE: "Die Ergebnisse der beiden Unternehmensbewertungen bestätigen sowohl den sorgfältigen Auswahlprozess hinsichtlich unseres Beteiligungsportfolios als auch unser internes Bewertungsmodell. Wir sind stolz den Shareholder Value der JJ Entertainment SE nachhaltig steigern zu können und freuen uns auf die Umsetzung weiterer Beteiligungen die sich aktuell in der finalen Prüfungsphase befinden."

Über die JJ Entertainment SE
Das 2017 gegründete Unternehmen hat sich auf den Handel mit Vorratsgesellschaften (vornehmlich Societas Europaea) sowie Börsenmänteln spezialisiert. Dabei betreut die JJ Entertainment SE ihre Kunden bei der Strukturierung der Gesellschaften und übernimmt daran im Anschluss regelmäßig Tätigkeiten wie Büroservice, die Betreuung der Webseiten als auch die Vermittlung von Investoren und der passenden Partner für einen späteren Börsengang.

Im Falle eines bevorstehenden Börsengangs beteiligt sich die JJ Entertainment SE auch direkt an den Emittenten. Aktuell hält die JJ Entertainment Minderheitsbeteiligungen an sechs Unternehmen, die allesamt noch in diesem Jahr an einen europäischen Börsenplatz streben.

Zusätzlich betreut das Münchner Unternehmen noch zahlreiche Internet-Portale und -Foren mit Schwerpunkt auf die Finanz- und Tourismusbranchen und erzielt hierbei laufende Einnahmen aus der Vermarktung von Werbezeiten.

(Ende)

Aussender: JJ Entertainment SE
Adresse: Emil-Riedel-Str. 21, 80538 München
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Adrian Fuhrmeister
Tel.: +49 173 2591919
E-Mail: af@jj-entertainment.com
Website: www.jj-entertainment.com

ISIN(s): DE000A2G8258 (Aktie)
Börsen: Vienna MTF in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20191007020 ]


PTA-News: JJ Entertainment SE: Börsengang der Beteiligung an der GMS Digital Communications S.M.P.C. in Vorbereitung Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?