PTA-News: Eloro Resources Ltd.: Die endgültige Optionsvereinbarung zum Erwerb der polymetallischen Liegenschaft "Iska Iska" ist unterzeichnet

Datum: 2020-01-10 12:56:00 UTC | Unternehmen: Eloro Resources Ltd (CA2899003008)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Toronto (pta013/10.01.2020/13:56) - Toronto, Kanada, 9. Januar 2020 - Eloro Resources Ltd. (TSX-V: ELO; FSE: P2Q) ("Eloro", oder die "Gesellschaft") freut sich bekannt zu geben, dass die endgültige Optionsvereinbarung für den Erwerb des polymetallischen Epithermalprojekts Iska Iska im Departement Potosí, Südbolivien, durch Minera Tupiza S.R.L., eine 100%ige Tochtergesellschaft der Gesellschaft, unterzeichnet wurde.

"Wir freuen uns sehr, dass nun das endgültige Abkommen unterzeichnet werden konnte. Es gewährt Eloro Resources Ltd. eine Option auf den Erwerb einer 99%igen Beteiligung an der äußerst viel versprechenden polymetallischen Liegenschaft Iska Iska", sagte Tom Larsen, Prä-sident und CEO von Eloro. "Wie in einer früheren Pressemitteilung vom 8. Oktober 2019 bereits erläutert wurde, hat Eloro bei Iska Iska umfangreiche Evaluierungsarbeiten durchgeführt, die geologische Kartierungen und Kanalproben des Untergrundes sowie von Oberflächenarbeiten umfassen. Dabei wurden sehr positive Ergebnisse erzielt. Es ist daher vorgesehen, ein breit gefächertes Explorationsprogramm zu entwickeln, das sich auf die Evaluierung bekannter mi-neralisierter Gebiete konzentriert. Dadurch sollen Bohrziele mit hoher Priorität definiert und potenzielle neue mineralisierte Gebiete bestimmt werden. Überdies wird die lokale Gemeinde in die Planungen eingeführt, so dass sichergestellt ist, dass das Projekt der Gemeinde auch in Zukunft wirtschaftliche und soziale Vorteile bringen wird.

Gemäß der unterzeichneten endgültigen Vereinbarung und vorbehaltlich des Erhalts aller er-forderlichen behördlichen Genehmigungen wird Eloro Resources Ltd. zunächst innerhalb von 30 Tagen nach Inkrafttreten der Vereinbarung 250.000 Stammaktien ausgeben. Anschließend kann sich Eloro innerhalb von zwei weiteren Jahren dafür entscheiden, weitere 250.000 Stammaktien auszugeben. Zudem hat Eloro die Möglichkeit, innerhalb von vier Jahren nach Inkrafttreten der Vereinbarung einen Betrag in Höhe von 10 Millionen USUSD an Empresa Minera Villegas S.R.L. zu bezahlen. Während der vierjährigen Optionslaufzeit wird Minera Tupiza S.R.L. auf der Liegenschaft ein Explorations- und Erschließungsprogramm durchführen, das unter der Aufsicht der Diplomgeologen Dr. Osvaldo Arce und Dr. Bill Pearson durchgeführt wird, beides qualifizierte Personen im Rahmen des National Instrument 43-101. Im Rahmen des Programms wird Minera Tupiza S.R.L. eine multidisziplinäre Explorationsstrategie durchführen, die fortgeschrittene geologische Kartierungen, geochemische Probenahmen und konzeptuelle Modellierung der Sediment- und Vulkangesteine des Gebiets umfasst. Der grundlegende Zweck des Programms besteht darin, neue geologische und geochemische Ziele zu identifizieren, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung von Bohrzielen mit hoher Priorität liegt.

Dieses Programm wird für die Validierung eines neuen geologischen Modells, das zur Planung zukünftiger Explorationsprogramme und zur Identifizierung neuer mineralisierter Zonen ver-wendet werden soll, von wesentlicher Bedeutung sein.

Qualifizierte Person
Der Diplomgeologe Dr. Osvaldo Arce, Experte für bolivianische Geologie und qualifizierte Per-son im Zusammenhang mit NationaI Instrument 43-101, hat den technischen Inhalt dieser Pressemitteilung überprüft und genehmigt.

Über Iska Iska
Iska Iska ist eine straßenzugängliche, lizenzfreie Immobilie, die sich zu 100% im Besitz des bisherigen Eigentümers befindet und 48 km nördlich der Kleinstadt Tupiza in der Provinz Sud Chichas des Departamento Potosi liegt. Die Liegenschaft kann als polymetallischer (Ag, Zn, Pb, Au, Cu, Bi, Sn, In) epithermal-porphyrischer Komplex klassifiziert werden, der sich über einer vormals xenothermen Phase höherer Temperaturen befindet.

Die geologische Kartierung der Liegenschaft hat die räumliche und zeitliche Zonierung von Umwandlungs- und Adermineralen in einem Gebiet von etwa 5 Quadratkilometern ergeben (Abb. 2). Umwandlungsminerale umfassen Quarz, Chlorit, Pyrit, Illit, Serizit und Hämatit. Die polymetallische Mineralisierung tritt hauptsächlich in Form von Adern, sekundären Ader-schwärmen und sonstigen Lagerstätten auf und bildet ein subversives Adersystem sowohl im Lagerbestand als auch im vulkanischen und sedimentären Gestein. Vorläufige Evaluierungsar-beiten, einschließlich 42 Kanalproben im Untergrund und auf den Oberflächenabbaustätten bei Iska Iska, lieferten signifikante Ergebnisse, die nachstehend zusammengefasst sind. Alle Schlitzproben beinhalteten verändertes Wandgestein mit Mächtigkeiten zwischen 1,20 und 5,55 m, durchschnittlich 2,90 m (weitere Details siehe Pressemitteilung vom 8. Oktober 2019).

Silber: Anomale Silberwerte liegen zwischen 35,5 und 694 g/t (46% der Kanalproben)
Gold: Anomale Goldwerte liegen zwischen 0,31 und 28,6 g/t (42% der Kanalproben)
Zink: Anomale Zinkwerte liegen zwischen 1,05% und 16,95% (37% der Kanalproben)
Blei: Anomale Bleiwerte liegen zwischen 0,41% und 16,95% (49% der Kanalabtastungen)
Kupfer: Anomale Kupferwerte liegen zwischen 0,1% und mehr als 1% (22% der Kanalabtas-tungen)
Wismut: Die anomalen Wismutwerte liegen zwischen 967 und 7.380 g/t (22% der Kanalproben)
Indium: Anomale Indiumwerte liegen zwischen 10,35 und mehr als 500 g/t (34% der Kanalpro-ben)

Über Eloro Resources Ltd.
Eloro Resources ist ein Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit einem Portfolio von Gold- und Basismetallgrundstücken in Peru und Quebec. Unter anderem hält Eloro Resources 82% der Anteile an dem Gold- bzw. Silber-Projekt La Victoria im nördlichen zentralen Mineral-gürtel Perus, etwa 50 km südlich der Lagunas Norte Goldmine von Barrick's Gold sowie der La Arena Goldmine von Pan American Silver. Das Projekt, das aus acht Bergbaukonzessionen und acht Abbaugebieten mit einer Fläche von rund 89 Quadratkilometern besteht, verfügt über eine gute Infrastruktur mit eigenem Zugang zu Straße, Wasser und Strom und liegt auf einer Höhe von 3.100 m bis 4.200 m über dem Meeresspiegel.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Thomas G. Larsen, Präsident und CEO, bzw. an Jose Estepa, Vizepräsident von Eloro Resources, unter der Telefonnum-mer +1 416 868-9168.

Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Aussagen, die zu-kunftsgerichtete Informationen enthalten, drücken zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung die Pläne, Schätzungen, Prognosen, Vorhersagen, Erwartungen oder Überzeugungen des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse aus und werden auf der Grundlage der dem Unternehmen derzeit verfügbaren Informationen als angemessen angesehen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen. Leser sollten sich nicht ausschließlich auf zukunftsorientierte Informationen verlassen.

Weder die TSXV noch deren Regulierungsdienstleister (entsprechend den Begriffsdefinitionen gemäß den Richtli-nien der TSXV) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Mitteilung.

(Ende)

Aussender: Eloro Resources Ltd.
Adresse: 20 Adelaide Street East, M5C 2T6 Toronto
Land: Kanada
Ansprechpartner: Jorge Estepa
Tel.: +1 (416) 868-9168
E-Mail: info@elororesources.com
Website: www.elororesources.com

ISIN(s): CA2899003008 (Aktie)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200110013 ]


PTA-News: Eloro Resources Ltd.: Die endgültige Optionsvereinbarung zum Erwerb der polymetallischen Liegenschaft "Iska Iska" ist unterzeichnet Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Bang & Olufsen – sang- und klanglos an der Börse
  • three-stars Sterne
Der dänische Hersteller von hochpreisiger Unterhaltungselektronik Bang & Olufsen (ISN DK0010218429) bereitet seinen Investoren bereits seit mehreren M

Wirecard – reine Vertrauenssache
  • four-stars Sterne
Der Monat Mai wird spannend - warum man Wirecard mindestens auf der Watchlist haben sollte...

Der Börsengang als Konfliktherd
  • Sterne
Spannungen zwischen Börsenplätzen und Antragstellern

Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?

Small Cap News
Continental produziert medizinische Schläuche für den Gesundheitssektor
  • two-stars Sterne
Temporäre Produktion für den italienischen Gesundheitssektor trotz reduzierter Produktionskapazitäten aufgrund der Covid-19-Pandemie

Capital Lounge: Ceconomy mit Rebound Chance
  • five-stars Sterne
Übernahmekandidat mit Aufholpotential

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012