PTA-CMS: Mühlbauer Holding AG: Aktienrückkauf: Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

  • 3 Sterne
Datum:
2020-02-10 13:56:00 UTC | Unternehmen: Mühlbauer Holding AG (DE0006627201)

Bekanntmachung gemäß Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052

Roding (pta027/10.02.2020/14:56) - Im Zeitraum vom 03. Februar 2020 bis einschließlich 07. Februar 2020 wurden insgesamt 1050 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs erworben.

Die Gesamtzahl der im Zeitraum vom 03. Februar 2020 bis einschließlich 07. Februar 2020 täglich zurückgekauften Aktien, die volumengewichteten Durchschnittskurse sowie das Volumen in Euro sind wie folgt:

DatumGesamtzahl zurückgekaufter Aktien (Stück)Volumengewichteter Durchschnittskurs (Euro)Volumen (Euro)
03. Februar 2020200 38,100 7.620,00
04. Februar 2020200 37,700 7.540,00
05. Februar 2020200 38,000 7.600,00
06. Februar 2020225 38,464 8.654,30
07. Februar 2020225 38,700 8.707,50

Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen des Aktienrückkaufs im Zeitraum vom 26. August 2019 bis einschließlich 07. Februar 2020 erworbenen Aktien beläuft sich auf 16.328 Stück Aktien.

Der Aktienrückkauf erfolgte ausschließlich über die Börse im elektronischen XETRA-Handelssystem.

Informationen über die einzelnen Transaktionen sowie über das tägliche Handelsvolumen sind im Internet unter folgendem Link veröffentlicht:
http://www.muehlbauer.de/company/investor-relations/aktienrueckkaufprogramm/

Roding, den 10. Februar 2020

Mühlbauer Holding AG
Der Vorstand

(Ende)

Aussender: Mühlbauer Holding AG
Adresse: Josef-Mühlbauer-Platz 1, 93426 Roding
Land: Deutschland
Ansprechpartner: Hubert Forster
Tel.: +49 9461 952-1141
E-Mail: media@muehlbauer.de
Website: www.muehlbauer.de

ISIN(s): DE0006627201 (Aktie)
Börsen: Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200210027 ]


PTA-CMS: Mühlbauer Holding AG: Aktienrückkauf: Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Bang & Olufsen – sang- und klanglos an der Börse
  • three-stars Sterne
Der dänische Hersteller von hochpreisiger Unterhaltungselektronik Bang & Olufsen (ISN DK0010218429) bereitet seinen Investoren bereits seit mehreren M

Wirecard – reine Vertrauenssache
  • four-stars Sterne
Der Monat Mai wird spannend - warum man Wirecard mindestens auf der Watchlist haben sollte...

Der Börsengang als Konfliktherd
  • Sterne
Spannungen zwischen Börsenplätzen und Antragstellern

Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?

Small Cap News
Continental produziert medizinische Schläuche für den Gesundheitssektor
  • two-stars Sterne
Temporäre Produktion für den italienischen Gesundheitssektor trotz reduzierter Produktionskapazitäten aufgrund der Covid-19-Pandemie

Capital Lounge: Ceconomy mit Rebound Chance
  • five-stars Sterne
Übernahmekandidat mit Aufholpotential

Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012