PTA-News: HYLEA GROUP S.A.: Hylea Group S.A. gibt Termin für die Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2019 bekannt

Datum: 2020-03-16 15:19:00 UTC | Unternehmen: HYLEA GROUP S.A. (DE000A19S801)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Luxembourg (pta032/16.03.2020/16:19) - Die Hylea Group S.A., ein weltweit tätiger Produzent und Exporteur von Bio-Paranüssen, wird das vorläufige Zahlenwerk für das Geschäftsjahr 2019 am Freitag, den 20.03.2020 veröffentlichen. Ursprünglich war die Veröffentlichung für heute geplant.

Über die Hylea Group:
Die Hylea Group gehört weltweit zu den bedeutendsten Produzenten von Paranüssen. Die Geschäftstätigkeit besteht aktuell aus der Produktion und der Vermarktung von Paranüssen, Wildkakao und anderen Spezialitäten des südamerikanischen Regenwaldes auf dem europäischen und nordamerikanischen Markt

(Ende)

Aussender: HYLEA GROUP S.A.
Adresse: 5, Rue de Bonnevoie, 1260 Luxembourg
Land: Luxemburg
Ansprechpartner: Oliver Schneider, IR
Tel.: +49 151 18425505
E-Mail: o.schneider@hylea.com
Website: www.hylea.com

ISIN(s): DE000A19S801 (Anleihe)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200316032 ]


PTA-News: HYLEA GROUP S.A.: Hylea Group S.A. gibt Termin für die Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2019 bekannt Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?