PTA-News: alstria office REIT-AG: Absage der für den 23. April 2020 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung

  • 2 Sterne
Datum:
2020-03-16 16:40:00 UTC | Unternehmen: alstria office REIT-AG (DE000A0LD2U1)

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Hamburg (pta035/16.03.2020/17:40) - Der Vorstand der alstria office REIT-AG hat heute beschlossen, die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft nicht wie geplant am 23. April 2020 durchzuführen, sondern auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr 2020 zu verschieben. Damit verbunden ist unvermeidbar eine entsprechende zeitliche Verschiebung des Gewinnverwendungsbeschlusses und der Dividendenzahlung.

In Abhängigkeit vom weiteren Verlauf der epidemischen Lage strebt alstria an, die Hauptversammlung im August 2020 durchzuführen und erneut zur ordentlichen Hauptversammlung 2020 einzuladen.

Die Entscheidung wurde getroffen vor dem Hintergrund der globalen Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) und der damit im Zusammenhang stehenden Allgemeinverfügung der Hamburger Gesundheitsbehörde vom 15. März 2020 zur Untersagung sämtlicher öffentlicher und nichtöffentlicher Veranstaltungen (unabhängig von ihrer Teilnehmerzahl). Für alstria haben die Gesundheit ihrer Aktionärinnen und Aktionäre sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch der beteiligten Dienstleister oberste Priorität.

Über alstria:
Die alstria office REIT-AG ist der führende Immobilienmanager in Deutschland und konzentriert sich ausschließlich auf deutsche Büroimmobilien in ausgewählten Märkten. Unsere Strategie basiert auf dem Besitz und dem aktiven Management unserer Immobilien über ihren gesamten Lebenszyklus. Wir verfügen über eine tiefe Kenntnis unserer Märkte und bieten unseren Mietern einen umfassenden Service. alstria strebt die Schaffung langfristig nachhaltiger Werte an, nutzt aber auch Ineffizienzen in den Märkten zur Erzielung kurzfristiger Arbitragegewinne. Das Portfolio umfasst 116 Gebäude mit einer vermietbaren Fläche von 1,5 Mio. Quadratmetern und einem Gesamtportfoliowert von EUR 4,5 Mrd.

Disclaimer:
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Soweit diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen enthält, welche das Geschäft, die finanzielle Situation und die Ergebnisse aus der operativen Tätigkeit der alstria office REIT-AG (alstria) betreffen, basieren diese Aussagen auf momentanen Erwartungen und Annahmen des Vorstands von alstria. Diese Erwartungen und Annahmen unterliegen jedoch einer Anzahl an Risiken und Unsicherheiten, welche zu wesentlichen Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Annahmen führen können. Neben weiteren, hier nicht aufgeführten Faktoren können sich Abweichungen aus Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, vor allem in den Kerngeschäftsfeldern und -märkten von alstria ergeben. Auch die Entwicklungen der Finanzmärkte sowie die Veränderungen nationaler und internationaler Vorschriften, insbesondere hinsichtlich steuerlicher und die Rechnungslegung betreffende Vorschriften, können entsprechenden Einfluss haben. Terroranschläge und deren Folgen können die Wahrscheinlichkeit und das Ausmaß von Abweichungen erhöhen. alstria übernimmt keine Verpflichtung, die hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu revidieren oder zu aktualisieren, sollten nach diesem Datum entsprechende Umstände eintreten oder andere unvorhergesehene Vorfälle auftreten.

(Ende)

Aussender: alstria office REIT-AG
Adresse: Steinstraße 7, 20095 Hamburg
Land: Deutschland
Ansprechpartner: alstria office REIT-AG
Tel.: +49 40 226341-329
E-Mail: ir@alstria.de
Website: www.alstria.de

ISIN(s): DE000A0LD2U1 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hannover; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
Weitere Handelsplätze: London, Börse Luxemburg, SIX, Wiener Börse

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20200316035 ]


PTA-News: alstria office REIT-AG: Absage der für den 23. April 2020 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung Habe gerade eine interessante News auf adhoc-infos.de gefunden!
Small Cap News
Signature AG
  • five-stars Sterne
Jetzt mit Adhoc-Infos online

DEWB: Neue strategische Ausrichtung
  • five-stars Sterne
Mit Kapital gut ausgestattet

PNE AG
  • five-stars Sterne
Mit erweitertem Geschäftsmodell auf Erfolgskurs

Fonterelli KGaA: Die Family Office Aktie
  • five-stars Sterne
- eine neue Asset-Klasse

Stern Immobilien AG
  • five-stars Sterne
Leuchtende Immobilien in München

Kuriose Meldungen
Exklusiv: Adhoc-Infos.de sammelt lustige Meldungen
  • five-stars Sterne
Die schrägsten News ab 2012

Adhoc-Infos.de - Standpunkt
Eigenkapitalfinanzierung der Deutschen Bank
  • Sterne
Voreilige Streichung der Dividende war Fehler

Die Börse nach „FRoSTA“
  • Sterne
Nur noch frostige Aussichten?